Weinkarte

Mittwoch bis Sonntag: Abends ab 18 Uhr geöffnet

Freitag bis Sonntag: Mittags ab 12 Uhr geöffnet

Montag und Dienstag Ruhetag

Champagner
Offene Weine
Deutschland

Bodensee und Hochrhein

Baden und Württemberg

Rheingau und Nahe

Spitzenriesling aus den Lagen Paradies, Klamm und Kirschheck. Die letzten Trauben eines Jahrganges von alten Rebstöcken. 1 Jahr Holzfass auf der Vollhefe, danach 2 Jahre Flaschenreife.

Brillant gelbe Farbe – ausdrucksstarkes Aroma mit reifem Charakter – erinnert an getrocknete Aprikose, Kandierte Orangenschale und Passionsfrucht – Anklänge von Honig und weißen Blüten – reifes gelbes Steinobst – elegante Würze – feine salzige Mineralität

 

Pfalz und Mosel

Österreich

Kamptal und Südsteiermark

Wachau und Burgenland

20 Monate Barique, Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase einladende dunkle Beerenfrucht, frische Herzkirschen, zarte Holzwürze, attraktives Bukett. Am Gaumen stoffig, straff und engmaschig, präsente Tannine, angenehme Frische, dunkle Nougat im Nachhall, mineralisch, sicheres Entwicklungspotenzial.

Spanien
Italien

Südtirol, Apulien und Piemont

Tiefes rubinrot mit bläulichen Reflexen, Intensives und komplexes Bouquet, Duft nach gedörrten Pflaumen, Feigen, Brombeeren, Marzipan und Anklänge von dunkler Schokolade und Vanille. Am Gaumen kräftig, vollmundig, sehr gut integrierte Säure, weiche Tanninstruktur und herrliche Würze.

Venetien und Toskana

Intensives, facettenreiches und extrem harmonisches Bouquet. Noten von Schwarzkirschen, Waldheidelbeeren, Dörrpflaumen und Brombeeren werden umhüllt von subtilen Tabak, Lakritz- und Ledernuancen. Am Gaumen eine wahre Offenbarung. Voll und gleichzeitig äußerst elegant. Unglaubliche Struktur und Finesse. Packende mineralische Säure und griffiges Tannin.

Frankreich

Loire, Rhône und Burgund

Provence und Bordeaux

Aperitif
Süßweine

Offene Süßweine

Flaschen Süßweine